Lösungen

für Transport

und Umwelt

Handkästen

Transport und Lagerung von Kleinteilen

Weidner-Handkästen sind speziell für den Transport und die Lagerung von Kleinteilen entwickelt worden. Sie werden v.a. in der Automobilindustrie und deren Zulieferbetrieben eingesetzt.

Unsere spritzgegossenen Kleinladungsträger aus Kunststoff werden in der Normalausführung aus schwarzem PP/EPDM-Recyclingmaterial gefertigt. Sie sind in vielen unterschiedlichen Größen erhältlich. 

Die Beschilderung erfolgt in der Regel mit Klebe-schildern, die bereits während der Fertigung gemäß Kundenwunsch angebracht werden. Zusätzlich gehören zwei fest angebrachte Kartentaschen zum Lieferumfang.

Die Weidner Kunstoffhandkästen sind in folgenden Abmessungen verfügbar:

590 X 490 mm in folgenden Nutzhöhen(mm) : 80,100, 120, 140, 160, 180, 200, 220, 260, 320

590 X 990 mm in folgenden Nutzhöhen(mm) : 80,100, 120, 140, 160, 180, 200, 220, 260, 320

490 X 1200 mm in folgenden Nutzhöhen(mm): 80, 100, 140, 200

395 X 295 mm in folgender Nutzhöhe(mm): 130

 

Manchmal kann das Angebot noch so umfangreich sein, und es genügt trotzdem nicht den Anforderungen. Dann entwickeln wir in Zusammenarbeit mit Ihnen ein Produkt, welches auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist:

Weitere Sonderausführungen:
Unsere ESD-Handkästen (electrostatic discharge) sind elektrisch leitfähig und schützen so elektronische Bauelemente vor elektrostatischer Entladung.
Auch ölbeständige Ausführungen sowie Sonderfarben, spezielle Größen oder Böden sind vielfach realisiert worden.